Unsere Leistungen im Bereich Prävention

In unserer Praxen bieten wir ein breites Angebot im Bereich Prävention. Einen Überblick finden sie hier.

Herz-Diagnostik

Bei der Herz-Diagnostik mit Hilfe der Kardio-Computertomographie (Kardio-CT) oder der Kardio-Magnetresonanztomographie (Kardio-MRT) können lange vor dem Auftreten konkreter Symptome bereits kleinste Kalkablagerungen in den Herzkranzgefäßen entdeckt und entsprechende therapeutische Maßnahmen frühzeitig eingeleitet werden. Beide Methoden stellen eine gute Methode zur Einschätzung des persönlichen Herzinfarktrisikos dar. 

Mehr Informationen


Osteoporose-Diagnostik

Wird Knochenschwund frühzeitig erkannt, kann therapeutisch mit guten Ergebnissen entgegengewirkt werden. Die Knochendichtemessung (Osteodensitometrie) dient der Bestimmung der Knochendichte mittels Messung des Mineralsalzgehalts an den Lendenwirbelkörpern oder dem Oberschenkelhals. Die Untersuchung ist schnell, völlig schmerzfrei und unkompliziert und ohne Gabe von Kontrastmitteln durchzuführen. 

Mehr Informationen


Lungenkrebs-Früherkennung

Bei der Lungenkrebs-Früherkennung können kleinere Veränderungen des Lungengewebes und des Rippenfells frühzeitig erkannt werden. Bei der eingesetzten Computertomographie (CT) können Tumoren schon ab einer Größe von nur wenigen Millimetern frühzeitig entdeckt werden. Außerdem wird die Low-Dose-Methode eingesetzt, deren Strahlendosis noch geringer ist, als bei der herkömmlichen Technik.

Mehr Informationen

Nach Oben